Materialwahl:

Robinienholz: Wir verwenden für unsere Spielelemente Robinienholz. Dieses stammt aus Schweizer und Europäischen Wäldern. Robinienholz ist das resistenteste Holz im Aussenbereich. Es ist beispielsweise dauerhafter als Eiche. Robinienholz stellt hohe Ansprüche bezüglich der Verarbeitung. Dank langjähriger Erfahrung und gutem Fachwissen erlangen unsere Holzprodukte eine überzeugend gute Qualität.

Edelstahl: Neu bestehen unsere Metallzubehörteile überwiegend aus Edelstahl (>80%). Die Zubehörteile lassen wir in der Schweiz herstellen, oder wir beziehen sie von ausgewiesenen Fachbetrieben in Europa.

Seilmaterial: Wir verwenden  Seile und Netze aus Polyamid. Polyamid ist ein hochwertigeres Garn als das bei Spielgeräten oft verwendete Polyprophylen. Unser eigens für den Einsatz mit Robinienholz entwickelte Seilsystem hat sich mittlerweile tausendfach bewährt. Die spezielle Seilkonstruktion erlaubt eine nur geringe Seildehnung und so behalten die Seilspielanlagen auch nach Jahren den hohen Spiel- und Lernwert. Die Abnützung ist gering und dank den mehrfach gewundenen Stahllitzen sind die Seile weitgehend vandalismusresistent. Wir verwenden Seile in den Durchmessern 16, 18 und 24 mm, damit haben wir für jede Spielsituation das optimale Seil. Die Standardfarben sind rot, blau, grün und natur.

Qualitätskriterien:

Langlebigkeit: Möglichst lang sollen die Spielelemente und Spielplätze Freude machen. Entsprechend wählen wir die Materialien und Komponenten aus. Durch sorgfältige Verarbeitung und konstruktiven Holzschutz wird eine lange Lebensdauer gewährleistet.

Umweltfreundlichkeit: So naturnah und umweltschonend wie möglich, gemäss dieser Devise gestalten wir Spielplätze und auch die Auswähl der Materialien erfolgt nach diesen Kriterien. Robinienholz benötigt keinen chemischen Holzschutz. (Druckimprägnierungen stellen immer eine Belastung für die Umwelt dar.) Das verwendete Robinienholz kann unproblematisch entsorgt oder als Brennholz wieder verwendet werden.
Die weiteren Bauteile aus Metall sind einfach recyclierbar.
Unsere Spielplatzkonzeptionen enthalten gemäss unserer Philosophie vielfältige Vorschläge, wie Kinder Naturerfahrungen auf dem Spielplatz sammeln können. Naturelemente tragen wesentlich zum Spiel- und Lernwert eines Spielplatzes bei.

Wartungsfreundlichkeit: Nur das Minimum an Unterhalt und Wartung gemäss der Norm SN EN 1176-7. Diese Zielsetzung ist für uns wegweisend bei der Entwicklung des Produkteangebotes. Trotzdem soll eine optimale Sicherheit für die Kinder gewährleistet sein. Dank unserem Engagement im Bereich Sicherheit auf Kinderspielplätzen kann diesem Anspruch optimal Genüge getan werden. Beachten Sie auch unser Kursangebot.

Natürlich gestaltete Spielplätze benötigen einen gewissen Pflegeaufwand. Dafür bieten Sie dem Besucher eine bessere Atmosphäre als ein steriler Spielplatz mit viel Beton und Gummifallschutzplatten. Für die Kinder hat ein natürlich gestalteter Spielplatz nur Vorteile in Bezug auf Spielwert und Lernmöglichkeiten. Deshalb nehmen wir gerne einen gewissen Pflegemehraufwand in Kauf.


Hoher Spiel- und Lernwert: Dieses Hauptkriterium ist für uns wegweisend bei der Gestaltung des Produkteangebotes wie bei der Konzipierung von Spielplätzen. Entsprechend wählen wir auch die Materialien aus, zum Beispiel verwenden wir Robinienholz für die Hauptkonstruktionen der Spielelemente, Robinienholz ist ein lebendiges Material, es wirkt harmonisch, einladend und freundlich, Holz ist warm zum Anfassen und bietet mehr Lernanreize als Metall oder Kunststoffe.
Das Kind soll in seiner Entwicklung bestmöglich gefördert werden, gemäss dieser Zielsetzung ist unser Produkte- und Dienstleistungsangebot gestaltet. (Beispiele sind unser Produkteangebot für die Motorikförderung oder unsere Dienstleistungen bei der Gestaltung von Schulgeländen.)

Herstellung:

Mit bestens qualifizierten Mitarbeitern und Partnern bei Planung und Produktion, sowie mit der Verwendung von hochwertigen Zubehörteilen erreichen wir die besten Resultate hinsichtlich unserer Qualitätskriterien. Unsere Mitarbeiter sind ein wesentlicher Faktor für das qualitativ hochstehende Produkteangebot, die richtige Partnerwahl ist ein Schlüssel zum Erfolg.

Montage:

Unsere ausgebildeten Fachkräfte leiten die Montagen vor Ort und gewährleisten, dass die realisierten Projekte ein Optimum an Lernwert, Qualität und Sicherheit aufweisen. In der Praxis bewährt sich das Vorgehen, dank unseren Montageleitungen können Fehler minimiert werden, und die Montage der Spielanlagen kann rationell erfolgen.