Einen Barfussweg zu gehen ist eine wunderbare Massage der Fussreflexzone. Mit den Füssen die Erde spüren, über den Tastsinn Gegensätze wahrnehmen: kalt-warm, glatt-rauh, hart-weich, das bedeutet eine wertvolle Sinneserfahrung, die einen grossen Nutzen für das eigene Wohlbefinden und die Gesundheit darstellt.

Dabei sind Barfusswege nicht nur nützlich, sie sind ein attraktives gestalterisches Element auf dem Spielplatz, im Stadtpark oder im eigenen Garten.

  • Barfussweg2
  • Barfussweg22
  • Barfussweg7
  • BarfusswegErlach

  • Barfussweg
  • BarfusswegRugelBeromunsterAusschnitt
  • BarfusswegSchnittholz
  • BarfusswegMosaik3Ausschnitt2